Allgemein

Dieses Gyros Pita Rezept wird euch begeistern! Jeder kennt sie und jeder hat sie sicherlich schon einmal gegessen. Die Gyros Pita. Ich hatte noch etwas Schweinegeschetzeltes übrig, also gab es im Handumdrehen Gyros! „Drehen“ passt hier eigentlich ganz gut. Denn Gyros heisst sinngemäß gedrehter Grillspieß und es handelt sich dabei um eine Form der Zubereitung. Aber genug mit dem Gefachsimpel Ich zeige euch wie es geht und ich hoffe euch schmeckt es genau so gut wie mir. Das Einzige was wir drehen ist den Kochlöffel. Also legen wir los.

Ihr braucht:

  • 1 Fladenbrot
  • 1 Zwiebel
  • 500 Gramm Schweinegeschnetzeltes
  • Gyros Gewürzmischung (gibts beim Rewe)
  • Tzatziki
  • Krautsalat
  • 2-3 Stängel Thymian
  • Öl

Dieses Gyros Pita Rezept geht wirklich ganz einfach

Zunächst gebt ihr etwas Öl in eine beschichtete Pfanne und bratet das Schweinefleisch scharf an. Wenn es knusprig gebraten ist solltet ihr die Hitze etwas herunter regulieren. Schält in der Zwischenzeit die Zwiebel und schneidet sie in dünne Streifen und gebt sie zu eurem Fleisch dazu, damit sie kurz mit angebraten wird. Nun streuselt eure Gewürzmischung über das Schweinefleisch und fügt die Thymian Zweige hinzu. Einfach beigeben und durchrühren. Schmeckt das alles bei Bedarf noch mal mit etwas Salz ab. Für ein wenig schärfe habe ich ein paar Chilli-Flocken hinzu gegeben.

Stellt das Fleisch nun warm und schneidet das Fladenbrot so groß, wie ihr Hunger habt und backt es kurz auf. Ich mag es am Liebsten kross, daher hab ich es meistens immer 10 Minuten im Ofen. Schneidet es nun auf und streicht eure Tzatziki hinein. Als nächstens kommt der Krautsalat. Ich drücke ihn meistens etwas aus, damit der Saft nicht das Brot zu sehr aufweicht. Der Geschmack vom Krautsalat bleibt euch natürlich erhalten! Zum krönenden Abschluss kommt nun euer Gyros drauf. Gebt entsprechend der Brotgröße das leckere Gyrosfleisch. Denkt nur daran, den Thymian wieder herauszufischen.

Und fertig ist die Gyros Pita. Wenn euch dieses Gyros Pita Rezept genau so gut schmeckt wie mir, dann lasst mir gerne ein Kommentar oder Like da. Ich würde mich sehr freuen.

gyros-pita-rezept

No votes yet.
Please wait...